Bericht unseres jugendpolitischen Sprechers Niko Kulisch

Liebe Mitglieder, liebe Freunde, liebe Interessenten der Linken,

der Kreisvorstand hat mich bei der letzten Sitzung zum Jugendpolitischen Sprecher ernannt. Für die Wahl und somit
für das ausgesprochene Vertrauen und die erwünschte Zusammenarbeit möchte ich mich beim Kreisvorstand ausdrücklich bedanken.
Ich habe nach meinen Wahlen im Wahlkreis Freudenstadt direkt die Arbeit hier im Kreisverband Böblingen wieder aufgenommen
und konnte unseren Kreisverband bei der Antirassismus-Initiative „Der Landkreis Böblingen bleibt bunt!“ einbinden. Unsere Partei im 
Landkreis Boeblingen bleibt bunt 01 s rgb 165x77

Kreisverband Böblingen ist nun Teil dieser Antirassismus-Initiative, die ich begleite. Wichtig dabei ist uns -

das haben wir von vornherein als Kreisverband klar geäußert -
dass diese Initiative keine Plattform für Werbe- und Imagedarstellung von Unternehmen wie z. B. der Compart AG ist.
Als Ergebnis der bisherigen Gespräche und Planungen der Initiative ist vorgesehen, dass im April daraus ein gemeinnütziger Verein gemacht wird.
Und ich kann stolz sagen, dass wir ein Teil dieses Vereins sein werden und unsere politische Kritik somit auch äußern können!
Denn man muss deutlich sagen, dass Rassismus, rechter Hass uvm. Gründe hat, wieso er wachsen kann.
Diese Gründe, müssen wir als LINKE deutlich öffentlich diskutieren und am besten auch diese Gründe beheben, damit eben solche Parteien wie die AFD weniger Chancen haben.
Der Initiative habe ich folgende Stimme für unsere Partei gegeben: „Rassismus, Diskriminierung, Hetze und vieles weitere hat Gründe und einen Boden auf dem er
wachsen kann. Ich bin fest davon überzeugt, dass die Politik der letzten Jahrzehnte, diesen rechten Hass
und Rassismus in unserer Gesellschaft und auch in der Arbeitswelt vorangetrieben hat. Als Linker, ist es mir
ein Anliegen an den Ursachen etwas zu verändern und nicht die Symptome zu lindern.“

In diesem Sinne danke ich euch, für das Lesen meines kleinen Zwischenberichtes und freue mich auf baldiges Wiedersehen!
Bleibt bitte Gesund und passt auf euch auf, wir haben irre und vor allem wirre Zeiten!

Mit gesunden, solidarischen Grüßen

Nikokulisch

weitetere Infos zur Antirassismus-Initiative: Home - Landkreis Böblingen bleibt bunt (lkbb-bb.de)